Vegan-Piraten-Mitmach-Brunch in Köln am 08.01.2012!

Mit maximaler Herzlichkeit laden wir dich zum (wahrscheinlich) ersten veganen Brunch 2012 ein!

Zusammenfassung?

Wir besorgen Raum, Esswerkzeug und Getränke, du bringst (ausschließlich veganes*) Essen mit. Da nicht nur du, sondern auch viele andere etwas mitbringen, entsteht so in kurzer Zeit enorme Auswahl. Wenn du mit veganer Ernährung keine Erfahrung hast: Komm erst recht, es gibt wohl keine bessere Gelegenheit sie kennenzulernen.

Wenn du etwas zu Essen mitbringen kannst wäre es toll wenn du dich (und dein Gericht) in der hier verlinkten Liste eintragen würdest. Um die allzu oft aus den Fugen geratene Balance zwischen Süßspeisen und Herzhaftem zu stützen, kannst du dort auch gleich ankreuzen in welche dieser Kategorien dein kulinarischer Beitrag einzuordnen ist. Außerdem wäre eine kurze, beim Brunch neben deinem Gericht plazierte Übersicht über die Zutaten (für Allergiker*innen und vorsichtige Veganer*innen) wichtig. Über Rezeptkarten freuen sich die Anwesenden natürlich auch sehr.

Kosten?

Wir nehmen keinen festen Eintritt, würden uns aber über eine Spende zur Finanzierung dieser und anderer Aktionen übelst freuen. Außerdem sammeln wir für den Antitierbenutzungshof.

Wann/Wo?

Sonntag, 08.01.2012, von 11 bis 16 Uhr.
Asta-Café, Universitätsstraße 16, 50937 Köln
Haltestelle Universität (Linie 9) / Weißhausstraße (Linie 18)

Sekunde mal… Piraten?!

Arrr, Piraten! Es gibt keine Kostümpflicht oder sowas, aber für alle die etwas Passendes mitbringen, ob Augenklappe, Planke oder etwas anderes, gibt es eine kleine Überraschung^^

Werbung?

Wenn du möchtest, kannst du dir unseren Flyer hier herunterladen und ausdrucken – was du dann damit anstellst (An schwarze Bretter hängen, an Türen nageln, aufessen), liegt allein in deiner Hand.



* Um Missverständnisse zu vermeiden, hier unsere Definition:
Die mitgebrachten Speisen dürfen keinerlei Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthalten – also z.B. weder Fleisch noch Fisch, keine Milch oder Milchprodukte (nein, auch keine laktosefreien), keine Eier, keinen Honig, kein Karmin(zermatschte Läuse, auch bekannt als E120) und keine mit Gelatine behandelte Lebensmittel wie beispielsweise geklärte Säfte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: